Datensicherung

Dem Thema Datensicherung hat bei viele kleinen und mittelständische Unternehmen meistens keine Bedeutung und es werden sich nur wenig Gedanken über die zu sichernden Daten gemacht.

Wir erarbeiten mit Ihnen zusammen  eine Lösung für Ihre Datensicherung, dabei achten wir auf z.B. Erstellen von Firmenrichtlinien, Datendeduplizierung, Wertigkeit von Daten, Schnelle Wiederbeschaffung nach Löschungen, Archivierungsmöglichkeiten.

Betrachtet man die zu sichernden Daten z.B. besonderst von „User“ Verzeichnissen wird man oft feststellen, dass die Sicherung vieler Dateien unötig ist. Hier werden Unmengen privater Dateien unnötig mitgesichert. Dadurch wird die benötigte Backup Kapazität erhöht. Gleiches gilt natürlich auch für mehrfach vorhandene firmenrelevante Daten.

Handelsrechtlich relevante Emails werden dafür gerne vom Benutzer gelöscht. Diese wären eigentlich 10 Jahre aufzubewahren.

Hier sollte sich jeder Verantwortliche mehr Gedanken über die Zusammensetzung der Backupdaten für tatsächliche Notfälle und den damit verbundenen Band-Kapazitäten machen.

Sie möchten mehr darüber wissen? Setzen Sie auf unser Know How und vereinbaren hier einen unverbindlich und kostenfreien Beratungstermin! Wir beraten Sie gerne und erstellen für Sie ein individuelles Angebot.